Wohnungsbau

Räbiger: „Nein“ zu möglicher Bebauung des Wasserkamp-Geländes

Ulrich Räbiger auf  Facebook-Chronik: „Da die dunkler werdenden Tage gerne zum Anlass genommen werden, um Spekulatius und Spekulationen unter die Menschen zu bringen, hier eine kurze Stellungnahme zum HAZ Artikel von heute zum Thema Bebauung Wasserkamp: Solange es eine Mehrheitsgruppe mit grüner Beteiligung im Rat gibt wird es eine Wohn- oder Gewerbebebauung des Wasserkamps nicht… Weiterlesen »